Events

 

  

Residenz-Brunch 

Residenz-Restaurant
jeweils von 10.30 bis 14 Uhr 

Montag, 17. April 2017 - Osterbrunch 
Sonntag, 14. Mai 2017 - Muttertagsbrunch 

Frühstück – Mittagessen – Dessert

»Was braucht man mehr?«                                                            

Genießen Sie die Sonn- oder Feiertage und schlemmen Sie gemeinsam mit Ihren Lieben vom kalt-warmen Buffet
soviel Sie möchten. 

Auf folgende Köstlichkeiten können Sie sich freuen:

Vorspeisen – Fingerfood – Kleine Köstlichkeiten aus der Residenzküche
Gänseleber mit Apfel und Portwein; Carpaccio vom Rinderfilet, Rucola, Parmesan; Hofgockel-Terrine mit Sultanen;
Tomate – Mozzarella; Gemüse- und Lachssushi, Wasabicreme; Gebackene Scamozza; Räucherfischplatte;
Roastbeefplatte, Remouladensauce; Fleischküchle, Kartoffelsalat; Fischterrine, Kaviarcreme; Flußkrebscocktail;
Mediterraner Geflügelsalat; Curry-Garnelen; Knoblauch-Garnelen; Seeforelle „Hausfrauen Art“

Suppe
Schaumsuppe von der Petersilienwurzel mit Croûtons

Hauptgänge
Pasta „Residenz“ – Kirschtomaten – Gemüse – Pesto - Parmesan
oder Roastbeef an Artischocken-Olivengröstl – Sauce Bernaise
oder Wildlachs auf Balsamicolinsen – Champagnerschaum 

Feine Desserts aus unserer Pâtisserie
Panna Cotta; Tiramisu; Grießflammerie; Crème Brûlée; Operaschnitte; Mousse au chocolat;
Joghurtsavarin; Früchte; Weihnachtsgebäck; Apfelstrudel

- Änderungen vorbehalten, je nach Markteinkauf -

Preis pro Person:         46 EURO 
inklusive einem Glas Prosecco zur Begrüßung

6 bis 12 Jahre:             25 Euro                               
Kinder bis 5 Jahre sind frei

 

 

WEINREISE mit dem Weingut Klumpp 

Samstag, 25. November 2017
um 19 Uhr

Gegenüber  dem  Vater  Ulrich  Klumpp  wurde  noch  viel  Unverständnis  geäußert,  als  er  1983  seinen krisensicheren Beruf als Verwaltungsbeamter im Rathaus aufgegeben hat, um gemeinsam mit seiner Frau Marietta, einer Bankkauffrau, mit einem halben Hektar Rebfläche in einem Hinterhof in Bruchsal ein eigenes Weingut zu gründen. Der Verzicht auf die berufliche Sicherheit und die Leidenschaft zum Wein war aber der Beginn einer Erfolgsstory. Heute ist das Weingut Klumpp mit einer Rebfläche von 25 Hektar fest in der Weinszene etabliert und zählt zu den Produzenten Großer Weine.

Seit 2004 ist Markus Klumpp für den Ausbau der Weine zuständig, 2010 übernahm Andreas die Leitung der Weinbergspflege und machte somit das Familienquartett komplett. Seit  1996  hat  die  Familie  vollständig  auf ökologische  Anbauweise  umgestellt:  „Wir  betrachten  den Weinberg als ein geschlossenes System, das es zu erhalten gilt.“ Und zwar unverfälscht, wie Markus Klumpp  hinzufügt:  „Die  Weine  sind  regionale  Botschafter,  sie  sind  Symbiose  aus  Klima,  Boden  und der  Persönlichkeit  der  Menschen,  die  dahinter  stehen. Gegenüber  dem  Vater  Ulrich  Klumpp  wurde  noch  viel  Unverständnis  geäußert,  als  er  1983  seinen krisensicheren Beruf als Verwaltungsbeamter im Rathaus aufgegeben hat, um gemeinsam mit seiner Frau Marietta, einer Bankkauffrau, mit einem halben Hektar Rebfläche in einem Hinterhof in Bruchsal ein eigenes Weingut zu gründen. Der Verzicht auf die berufliche Sicherheit und die Leidenschaft zum Wein war aber der Beginn einer Erfolgsstory. 

Heute ist das Weingut Klumpp mit einer Rebfläche von 25 Hektar fest in der Weinszene etabliert und zählt zu den Produzenten Großer Weine. 

5-Gang Menü 

inklusive Weinbegleitung 0,1l pro Gang, Aperitif 
und Mineralwasser 
Preis pro Person                 € 125,00

 

 

 

 

 

CITY WALKING DINNER
durch die Stadt Meersburg

Mittwoch, 25. Oktober 2017 

Lassen Sie sich während eines geführten Altstadtrundganges nicht nur visuell beeindrucken, sondern auch Ihren Gaumen von besonderen Leckerbissen verwöhnen. In fünf verschiedenen Meersburger Restaurants werden Ihnen die einzelnen Gänge serviert, die zusammen ein köstliches Menü quer durch das gehobene Speiseangebot unserer Stadt bieten. Korrespondierende Weine der Meersburger Weingüter ergänzen diesen aussergewöhnlichen kulinarischen Abend.

Beginn ist im See Hotel Off um 19 Uhr. Dann geht es weiter in unser Haus, dann ins Flair Hotel Zum Schiff, die Winzerstube zum Becher und den Abschluss bildet das Hotel 3 Stuben.    

Preis pro Person € 129,00 
Altstadtrungenang inklusive Menü, Wasser, Wein, Kaffee  

Für Gäste mit der Meersburg Plus-Card € 99,00 pro Person

Anmeldung erforderlich in der Touristinformation Meersburg unter Telefon: 07532 440400.

Besonderer  Meersburg Tip:

APFEL-ZWIEBELMARKT
Sonntag, 29. Oktober 2017 von 11 - 17 Uhr 

Diese Märkte finden im Innenhof des ehemaligen Dominikanerinnenklosters in der Kirchstraße 4 in Meersburg statt.

                          

            

Suche

Verfügbarkeit

Bitte voranmelden!

Für alle Events in unserem Haus ist eine Voranmeldung erforderlich.
Bitte melden Sie sich bei uns telefonisch an unter Tel. +49.7532.8004-0. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Sie!

Downloads

Laden Sie sich unsere Preisliste, Hausprospekt etc. im PDF Format herunter:
Please download the PDF documents:

Residenz Hotelbroschüre

Residenz Preisliste und Arrangements

Schlemmervorschau

Zum Seitenanfang